Projekte

Die Schüler*innen und das Kollegium ist motiviert, über die Projektarbeit und den Austausch schulintern und über die Vernetzung nach Außen zu zeigen, was und wie sie lernen und die Welt erfahren und begreifen. Hier lassen sich Fachinhalte unterschiedlichster Fächer verknüpfen, auf den Kopf stellen und hinterfragen. Bekanntes wird neu zusammengedacht, kombiniert und reflektiert. Durch das praktische Arbeiten und Experimentieren, aber auch die intensive Zeit, in der am Stück an einer Idee, einer Frage gearbeitet wird, werden tiefgreifende Erfahrungen und Erkenntnisse ermöglicht. Die Zusammenarbeit mit externen Partnern (aus dem kulturellen Umfeld) erweitert dabei den Blickwinkel und die (außerschulischen) Lernorte.

Woran du dich erinnern wirst

Woran Du dich erinnern wirst Mit unserem Kunstprojekt wollen wir auf das Ungleichgewicht von Ewigkeit und Vergänglichkeit, schönen Erinnerungen und leeren Deoflaschen aufmerksam machen und

mehr »

Nach wie vor Widerstand

Nach wie vor widerstand Im Nationalsozialismus schlossen sich junge Menschen aus Neukölln in der »Rütligruppe« zu einem Widerstandskreis zusammen. Bei regelmäßigen Treffen diskutierten sie politische

mehr »

Radfahren an der FKS

Radfahren an der FKS Seit dem Schuljahr 2019/2020 verfügt die Fritz-Karsen-Schule über 22 Fahrräder. Diese Kinderfahrräder (Größe 18 + 20 Zoll) sind schon ca. 25

mehr »

NFTE

NFTE Du hattest schon einmal eine tolle Geschäftsidee? Hast schon einmal länger über die Lösung eines alltäglichen Problems nachgedacht? Dann mach diese Idee zu DEINEM

mehr »

Book-Buddies

Book-Buddies Book-Buddys („Bücherkumpel“) sind ältere Schülerinnen und Schüler, die jüngeren vorlesen. Die „Großen“ sind Lesevorbilder für die „Kleinen“. Anlässlich des bundesweiten alljährlichen Vorlesetags im November

mehr »

Distomo, September 2017

Am 26. September 2017 besuchte der Leistungskurs Politikwissenschaft des 13. Jahrgangs der Fritz-Karsen-Schule im Rahmen einer Kursfahrt die am Fuße des Parnass-Gebirges gelegene Kleinstadt Distomo

mehr »

Grundschulflur Fritz-Karsen-Schule

Die Neugestaltung des Flures in der Grundschule der Fritz-Karsen-Schule ist ein institutionell sowie fach- und jahrgangsübergreifendes Kunstprojekt der Grundschülerinnen und Grundschüler sowie dem Kunstkurs Klasse

mehr »

Post aus Cannes

Frau Elverich, die momentan mit einer Schülergruppe in Cannes ist – und zwar das an der Côte d’Azur und nicht das Cannes im Département Seine-et-Marne

mehr »

Schülerstipendium „grips gewinnt“

Bis 15. März 2016 können sich engagierte Schülerinnen und Schüler unter www.grips-stipendium.de für das Schülerstipendium grips gewinnt“ bewerben. Mit einem „grips gewinnt“-Stipendium bekommt man monatliches Fördergeld, Beratung

mehr »

Comics im Kunstunterricht

Das Thema „Comics“ im Kunstunterricht an einer Gesamtschule zu unterrichten liegt nahe, da Schüler sich in der 7. und 8. Klasse sehr für Bildergeschichten interessieren

mehr »